Bilanzpapier der schweizerischen Koordinationsstelle für Bildungsforschung SKBF November 2008

Mittwoch, 3. Dezember 2008

Im September 2008 beauftragte das Projekt "Erziehung und Bildung in Kindergarten und Unterstufe im Rahmen der EDK-Ost und Partnerkantone" die schweizerische Koordinationsstelle für Bildungsforschung mit der Bilanzierung der ersten Ergebnisse und Erfahrungen aus den Schulversuchen mit der Basisstufe/Grundstufe. Der Auftrag wurde vergeben mit dem Ziel, eine unabhängige Expertenmeinung einzuholen, die aufgrund der aktuellen Erkenntnisse aus der Bildungsforschung die ersten Ergebnisse beurteilt und einordnet.

Frau Dr. Silvia Grossenbacher hat die Zwischenergebnisse der Evaluation 2008 von PD Dr. Urs Moser und Frau Dr. Franziska Vogt und den Lagebericht der Projektkommission EDK-Ost 4bis8 vom Juni 2008 in einen nationalen und internationalen Kontext gestellt, dabei verschiedene Bezüge zu ausländischen Studien gemacht und die gesamte Projektanlage beurteilt.